Kein Happy End für die HSG
Männer

HSG - VfL Waiblingen 2 28:30
15.04.19 · Tobias Lörch
Für die HSG geht die Saison ohne den erhofften Sieg im letzten Spiel zu Ende. Nach einer kämpferischen Leistung unterliegt man letztlich dem VfL Waiblingen mit 28:30 und tritt nun den Gang in die Bezirksliga an. Wie auch bereits in den Spielen zuvor musste HSG Coach Sascha Belz auf Benedikt Strozynski und Tizian Lang verletzungsbedingt verzichten, hoffe aber dennoch auf einen versöhnlichen Abschied aus der Landesliga. Zu Beginn war die HSG gleich gut im Spiel und bot den Gästen Paroli. In der 5. Minute konnte Julian Weller die 2:1 Führung erzielen und auch in der Folge war die HSG auf Augenhöhe mit den Gästen. Jedoch schlichen sich auch einige Unkonzentriertheiten in das Spiel der HSG ei Weiterlesen

Männliche B-Jugend belegt Rang 2 bei der ersten Quali-Runde
männliche C-Jugend

Spielberichte
10.04.19 · Moritz Trefz
Um 11:40 Uhr ging's los für die Jungs um den frisch gewählten Mannschaftskapitän Phillip Trinkle. Um 13:00 Uhr war Anpfiff zum ersten Spiel der Jungs gegen den HCOB das sie durch Abwehr- und Angriffprobleme mit 22:3 verloren. Das zweite Spiel war um 15:30 Uhr gegen Asperg. Ein nicht leichterer Gegner gegen den sich unsere Jungs doch solide mit 12:10 durchsetzten. Toptorschützen waren Niklas Kugler und Ayden Mazur mit jeweils 4 Toren. Kurz darauf folgte das Spiel gegen HABO Mannschaft 3 das unsere Jungs dank guten Abschlüssen und Torerfolg mit 11:19 gewannen (Toptorschütze Phillip Trinkle 5 Tore). Sie schlossen den Tag auf Rang 2 mit zwei gewonnenen Spielen und einem verlorenen Spiel ab. Weiterlesen

1.Spieltag für die weibliche C-Jugend in Vaihingen

Spielberichte
10.04.19 · Angelika Albert
Beim 1. Quali-Spieltag, der in Vaihingen stattfand, mussten die Mädels im 1. Spiel gleich gegen die stärkste Mannschaft ran. Von Beginn an war die Nervosität der Spielerinnen zu spüren, denn die Gegnerinnen aus Kornwestheim zeigten sofort durch eine sehr offensiv ausgerichtete Abwehr, was sie vor hatten. Nämlich schnelle Ballgewinne. Bei unserem Angriffsspiel fehlte es an Mut ins “1 gegen 1“ zu gehen und der Laufbereitschaft die freien Räume anzulaufen. Dadurch spielten die Mädels zu viele Fehlpässe, die den Gegnerinnen den Ballgewinn brachte und zu schnellen Gegentoren verhalf. Bei einem Spielstand von 2:12 Toren für Kornwestheim wurden die Seiten gewechselt. Nach einer kurzen Ansprache gi Weiterlesen

Klare Angelegenheit gegen Ditzingen 2
Frauen 2

TSF Ditzingen 2 - HSG 2 19:27
08.04.19 · Nils Müller
Mit einem deutlichen Sieg gegen die zweite Mannschaft des TSF Ditzingen verabschiedet sich die zweite Frauen Mannschaft in die Handball Sommerpause. Rückblickend kann man sagen, dass man stolz auf das junge Team sein kann. Man zeigte über weiter Strecken in der Saison einen schönen Handball und mit 12 Siegen in der ersten Saison, ist man weit über den Erwartungen gelandet. Mit den zwei Siegen gegen den Aufsteiger aus SG Weissach im Tal, sowie der fulminanten Aufholjagd gegen die zweite Mannschaft aus Metter/Enz, konnte man seinen Stempel in der Liga aufdrücken und macht Lust auf mehr. Mit 9 Spielerinnen reisten die Mädels um Trainer Nils Müller zum letzten Spiel in dieser Saison nach Di Weiterlesen

Erfolg bei der TSV Asperg 2 (28:21)
Frauen

TSV Asperg 2 - HSG 21:28
08.04.19 · Idris Kujenya
Die HSG Sulzbach/Murrhardt musste beim TSV Asperg antreten. Es war die Partie des Vorletzten gegen den Tabellenletzten. Dennoch ein enorm wichtiges Spiel, denn wie die HSG Damen den vorletzten Platz belegen, könnte man eventuell noch dem Abstieg entkommen. Und genau mit der Einstellung gingen die Damen in diese Partie. Von Anfang an merkte man aber auch, dass die Gastgeberinnen, ebenfalls das Ziel hatten den Platz in der Tabelle zu verteidigen. Am Anfang gingen beide Mannschaften ein schnelles und hohes Tempo, so das sich nicht wirklich eine Mannschaft absetzten konnte. Jedoch hatte die HSG Anfangs ein paar schwierigkeiten den Kreisläufer von Asperg in Griff zu bekommen. Allerdings Weiterlesen

Erfolgreicher Spieltag in Benningen
männliche D-Jugend

Spielberichte
07.04.19 · Thassilo Lang
Am letzten Sonntag, den 7. April, trat die neu zusammengewürfelte D-Jugend aus dem Jahrgang 2007 und 2008 ihren ersten Spieltag in Benningen an. Der erste Gegner waren die Jungs der HC Metter-Enz 2. In den ersten 10 Minuten konnten man mit 5:1 in Führung gehen. Dies gelang unter anderem durch die offensive Manndeckung der HSG. Die frühzeitige Störung in der Angriffsphase des Gegners konnte zu zahlreichen technische Fehler führen. Die daraus resultierenden Tempogegenstöße konnte die Jungs der HSG dann nur teilweise gute verwandelten. Dies spiegelte dann nur die 4 Toreführung zum Halbzeitstand von 6:2 für die HSG wieder. In der zweiten Halbzeit konnte man noch eine Schippe drauflegen un Weiterlesen

Klare Auswärtsniederlage für die HSG
Männer

TSV Schmiden 2 - HSG 32:21
07.04.19 · Tobias Lörch
Nachdem die HSG Sulzbach-Murrhardt das letzte Spiel gegen die TSF Ditzingen mit 25:20 für sich entscheiden konnte und dabei eine starke Leistung bot, war die Hoffnung groß auch gegen den TSV Schmiden 2 etwas holen zu können. Allerdings musste man letztlich eine verdiente und schmerzhafte 21:32 Niederlage einstecken. HSG Trainer Sascha Belz hatte einige Ausfälle zu verkraften und es war im Vorfeld der Partie bereits klar, dass es schwierig sein würde dies zu kompensieren. Benedikt Strozynski sowie Tizian Lang fehlten verletzt. Tobias Gruber fehlte weiterhin urlaubsbedingt und zu allem Überfluss meldete sich Jonathan Leipold kurz vor dem Spiel krank und konnte nicht auflaufen. Die HSG star Weiterlesen

HSG Handball-Nachwuchsmannschaften starten in die Sommerrunde

Vorberichte
04.04.19 · Martina Fricker
Da die Sommerrunde in Turnierform ausgetragen wird, muss jede Mannschaft mehre Spiele bestreiten. Alle Jugenden bestreiten die Qualifikation auf Bezirksebene. Antreten in der Sommerrunde werden in der männlichen Jugend die A, B, C, D und die E1 und E2. Im Weiblichen Bereich sind dies die C und B-Jugend. Drei Jugenden sind bereits am Sonntag im Einsatz. In der Sporthalle in der Au in Benningen findet der erste Spieltag der gemischten D- Jugend statt. Die HSG Sulzbach-Murrhardt spielt bereits um 11 Uhr gegen den HC Metter-Enz 2 und um 14 Uhr heißt der Gegner SV Kornwestheim 2. Die männliche B-Jugend bestreitet drei Spiele á einer halben Stunde. Der erste Gegner ist um 13 Uhr der HC Oppe Weiterlesen

Talente der HSG Sulzbach-Murrhardt erreichen achten Platz
gemischte E-Jugend

Spielberichte
01.04.19 · Martina Fricker
HSG Sulzbach-Murrhardt war bei der Handball Mini-WM in Möglingen dabei. Die Handballtalente der HSG traten für Angola an. Frühmorgens machten sich nicht nur die Jungs auf den Weg in die Stadionhalle nach Möglingen, sondern auch ganz viele Fans. Diese waren ausstaffiert mit Fahnen, Trommeln und waren natürlich „Fangerecht“ bekleidet. Die Eröffnungsfeier begann um 9.30 Uhr mit dem Einlaufen der einzelnen Mannschaften zur jeweiligen Nationalhymne und unter dem Jubel der mitgereisten Fans. Das erste Spiel für die Jungs begann um 10.15 Uhr gegen die HABO JSG, alias Katar. Es war ein spannendes Spiel, das nach Toren mit 6:5 für Katar endete, Aber dank unserer 4 Torschützen (Toni (2), Lucas L. Weiterlesen

M3 beendet trotz Niederlage erfolgreich die Runde
Männer 3

HSG 3 - TSF Ditzingen 4 24:38
Trotz einer deutlichen Niederlage am vergangenen Sonntag gegen die überlegene TSF Ditzingen 4 beendete die M3 um Spielertrainer Michael Bossenz erfolgreich die Runde. Die Erwartungen etwas zählbares aus dieser Partie mitzunehmen waren von Anfang an nicht besonders hoch, spielte der Großteil der Gäste doch vor wenigen Jahren noch in der Württemberg-Liga. Diese technische Überlegenheit ließ die Ditzinger vor gut 40 Zuschauern immer wieder zum erfolgreichen Torabschluss kommen. Schon früh lag die HSG mit 1:5 (9. Minute) und 5:12 in der 19. Minute deutlich zurück. Mit 8:14 Toren wechselte man die Seiten. Der Rückstand hätte sicherlich höher ausfallen können, wenn nicht ein stark aufspielender Weiterlesen