Hohe Hürde, viel Druck für Erste
Männer, Männer 2

Männer Landesliga: HSG Sulzbach-Murrhardt - TV Oeffingen: Kellerkind HSG erwartet den Dritten Harte Nuss für die HSG Sulzbach-Murrhardt. Der Landesliga-Neuling erwartet morgen (20 Uhr, Trauzenbachhalle in Murrhardt) den zuletzt immer besser in Fahrt gekommenen Dritten TV Oeffingen. Das Team von Alexander Belz ist Außenseiter, braucht im Abstiegskampf aber auch mal überraschende Punkte. Vor der Partie bei Weilimdorf/Feuerbach hatte Betreuer Tobias Lörch gesagt, dass die HSG Siege am Fließband benötige, sonst sei der Abstieg unvermeidlich. Nun endete das Duell in Stuttgarts Norden mit der siebten Pleite in Serie. So hat sich die Ausgangslage weiter verschlechtert, weil die Anzahl der ausstehe Weiterlesen

Spieltag am 10.02.2019 in Vaihingen/Enz
männliche D-Jugend

Spielberichte
12.02.19 · Dietmar Fritz
Der fünfte Spieltag der Saison führte die männliche D-Jugend am Sonntag nach Vaihingen. In der Sporthalle in Vaihingen/Enz traf man im ersten Spiel auf die SG BBM Bietigheim 2. Das Team des Trainerduos Thassilo Lang/Dietmar Fritz ging durch Josua Braun in Führung. Nach 13 Min. stand es 6:6, keine der Mannschaften konnte sich absetzen. Die HSG ging in Führung, Bietigheim glich aus. Danach ging ein Ruck durch das Team. Schöne Anspiele auf den starken Kreisläufer Philipp Munz sorgten bis zur 24. Min. für die 14:6 Führung. In dieser Phase zeigte auch Tim Schreiber im Tor tolle Paraden. Die letzten Minuten des Spiels gehörten dem Gegner, durch Konter fing man noch einige leichte Tore. Am Ende Weiterlesen

Kämpferische Leistung wird nicht belohnt! HSG Damen verlieren das Derby! (26:14)
Frauen

HCOB Opp/BK 2 - HSG 26:14
11.02.19 · Idris Kujenya
Am Samstag Mittag stand das Derby gegen den Nachbarn Hc Oppenweiler/Backnang 2 auf dem Programm! Trotz personalem Engpass, hatte man sich vorgenommen Punkte aus dem Nachbarort mit zu nehmen. Die Anfangsphase war von beiden sehr verhalten, und auf beiden Seiten wurden anfangs viele Chancen liegen gelassen. In den ersten 10 Minuten fielen gerade einmal fünf Tore (3:2). Dann kassierte Abwehrchefin Bianca Bayh nach elf Minuten auch schon ihre zweite Zeitstrafe, welche die Gastgeberinnen ausnutzen um sich das erste mal einen zwei Tore Vorsprung zu erspielen. Diese hielten Sie fast die ganze erste Halbzeit. Doch die HSG Damen steckten nicht zurück, und erspielten sich jetzt wieder mehr Chancen Weiterlesen

Stark gekämpft und doch verloren
Männer

Hbi Weil/Feuer - HSG 34:32
10.02.19 · Tobias Lörch
Mit einer unglücklichen Niederlage musste sich die HSG Sulzbach-Murrhardt beim Spiel gegen den Tabellenvierten Hbi Weilimdorf/Feuerbach abfinden. Nach zähem Kampf verlor man letztlich mit 32:34 und benötigt nun schon ein kleines Wunder um die Klasse noch zu halten. Aber der Reihe nach: Leider musste die HSG an diesem Spiel sowohl auf Fabian Fritz als auch auf Christoph Boitin krankheitsbedingt verzichten, weshalb man ohne etatmäßigen Rechtsaußen zum Team aus dem Stuttgarter Norden anreiste. Auch Nicolai Plapp und Tolga Ressimoglu mussten leider passen. Nichtsdestotrotz rechnete man sich Chancen auf einen Punktgewinn aus, da man bereits im Hinspiel ein Unentschieden erzielen konnte. Die H Weiterlesen

HSG Damen besiegen HG Steinheim/Kleinbottwar 2 (17:15)
Frauen

HSG - HG Stein/Klein 2 17:15
04.02.19 · Idris Kujenya
Am Samstag Abend empfingen die Schützlinge vom Trainerduo Idris Kujenya und Nils Müller, die HG Steinheim/Kleinbottwar. Dies war eine richtungsweisende Partie für den Abstiegskampf. Zum einen konnte man mit einem Sieg, den Abstand zur HG Stein/Klein welche mit neun Pluspunkten noch in Reichweite waren verkürzen, und den Anschluss zur HSG Strohgäu mit sieben Pluspunkten wieder herstellen. Zum anderen wäre man mit einer weiteren Niederlage deutlich schlechter da gestanden und der weg zum rettenden Ufer wäre deutlich weiter in die ferne gerückt. Die Anfangsphase war von beiden Seiten recht verhalten, aber die Gäste von der HG Stein/klein konnten sich nach vier Minuten schnell mit 1:3 abse Weiterlesen

HSG geht in zweiter Halbzeit die Puste aus
Männer

HSG - TV Gr'bottwar 24:34
03.02.19 · Tobias Lörch
Nach der sehr deutlichen Niederlage im ersten Spiel des neuen Jahres beim Tabellenführer aus Weinstadt hatte sich die HSG gegen den TV Großbottwar einiges vorgenommen. Will man den Klassenerhalt schaffen müssen außerdem dringend Siege her, weshalb man sich durchaus über die Wichtigkeit der Partie bewusst war. Leider musste die HSG auf Tobias und Manuel Gruber verzichten (privat verhindert), was die Sache nicht einfacher machte. Entsprechend nervös startete die HSG in die Partie. Bereits nach 3 Minuten war man mit 0:3 im Hintertreffen, ehe Jonathan Leipold das erste Tor der HSG erzielen konnte. Auch das brachte zunächst nicht die gewünschte Sicherheit und die HSG leistete sich einige Unko Weiterlesen

Heimspielwochenende in Sulzbach - Erste trifft auf direkten Konkurrenten
Männer, Frauen, Männer 2, Frauen 2

Männer Landesliga: HSG Sulzbach-Murrhardt - TV Großbottwar: Nur ein Heimerfolg hilft dem HSG-Team weiter Für die Landesliga-Handballer aus Sulzbach und Murrhardt ist am Samstag gegen den TV Großbottwar verlieren verboten Handball-Landesligist HSC Sulzbach-Murrhardt liegt fünf Punkte hinter dem rettenden elften Platz zurück. Zwangsläufig steigt der Druck auf das Team von Trainer Alexander Belz. Ein Heimsieg am Samstag ab 20 Uhr (Sporthalle Sulzbach) gegen den Tabellenachten TV Großbottwar wäre enorm wichtig, um nicht weiter ins Hintertreffen zu geraten. Beim Tabellenführer SG Weinstadt unterlag die HSG deutlich. „Wir konnten nur fünf Minuten mithalten, dann waren wir gegen die Angriffswu Weiterlesen

VR-Talentiade im Rahmen des Heimspieltages der männlichen E-Jugend der HSG
gemischte E-Jugend

Spielberichte
29.01.19 · Martina Fricker
Am Sonntag den, 27.01.2019 starteten die E-Jugend Jungs der HSG Sulzbach-Murrhardt mit einem Heimspieltag in das Handballjahr 2019. Im Rahmen dieses Heimspieltages fand in Zusammenarbeit mit der Volksbank Backnang eG die VR-Talentiade-Sichtung statt. Die VR-Talentiade ist das Programm zur Talentsuche Talentförderung bei dem sieben Sportfachverbände in ganz Baden-Württemberg zusammen mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken seit 2001 einen wertvollen Beitrag zur Nachwuchsförderung leisten. Die VR-Talentiade besteht aus drei Stufen, der Sichtung, den Bezirksentscheiden und dem Verbandsentscheid. Im Vordergrund stand aber natürlich wie an jedem anderen Spieltag auch der Spaß am Handball spie Weiterlesen

erfolgreicher Sonntag in Bönnigheim bei der Talentiade
weibliche E-Jugend

Spielberichte
27.01.19 · Lena Freier
Am Sonntagvormittag fuhren die sieben Spielerinnen der weiblichen E-Jugend, die im Jahr 2008 geboren sind, nach Bönnigheim. Hier wartete ein Handballspieltag inklusive der Talentiade auf die Mädels, an dem wie immer auch die erste Sichtung für den Jahrgang 2008 statt fand. Um allen genügend Spielzeiten zu ermöglichen, durften die Großen dieses Mal alleine den Spieltag bestreiten. Gleich zu Beginn gab es große Freude bei den Mädels der HSG, denn die lang ersehnten neuen Trainingsanzüge waren endlich da und konnten gleich voller Stolz getragen werden. Zunächst standen die Koordinationsübungen an, die die Mädels souverän meisterten und bei denen alle ihr Bestes gaben. Im Anschluss fand dann Weiterlesen

HSG kassiert deutliche Niederlage
Männer

SG Weinstadt - HSG 37:22
27.01.19 · Tobias Lörch
Die HSG Sulzbach-Murrhardt startete ins Handballjahr 2019 mit einer äußerst schweren Aufgabe gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Weinstadt und musste dabei gleich auf mehrere Akteure verzichten. Christoph Boitin fiel aufgrund einer Sprunggelenksverletzung aus, Nicolai Plapp und Tobias Gruber mussten krankheitsbedingt passen. Dennoch hoffte die HSG auf eine Überraschung und ging zuversichtlich ins Duell mit dem Tabellenführer, das gegensätzlicher nicht sein konnte. Die HSG erwischte einen guten Start und konnte durch ein Tor von Jonathan Leipold mit 1:0 in Führung gehen. Nach 6 Minuten war es wiederum Jonathan Leipold, der für den 2:2 Ausgleich verantwortlich war. Bis hierhin konnt Weiterlesen